Lippen
Pflegemittel & Anwendung

Bei trockenen und erst recht bei rissigen Lippen sollte die Lippenpflege mit einem fetthaltigen Lippenbalsam vor der eigentlichen Mundpflege erfolgen. Dann reißen die Lippen nicht (weiter) ein und die Mundpflege wird insgesamt angenehmer empfunden. Sind die Lippen sehr trocken oder rissig, ist eine Wiederholung der Lippenpflege zum Abschluss sinnvoll.

Lippenbalsam sollte enthalten:

  • Pflanzliche und nicht mineralölbasierte Fette
  • Filtersubstanzen (ausschließlich bei intensiver Sonneneinstrahlung z.B. in den Bergen oder auf dem Wasser)

Neben Hausmitteln (Pflanzlichen Öle, Tee, Butter) sowie medizinischer Lippenpflege (Bepanthen Wund- und Heilsalbe) sind viele weitere Produkte im Handel erhältlich.

Für die Auswahl des Lippenbalsams geben die Empfehlungen von ÖKO-TEST und Stiftung Warentest eine gute Orientierung.

Was gibt es noch zu wissen?
Weitere Themen

Lippen

Zähne & Zahnfleisch

Zahnprothesen, Spangen & Schienen

Zunge

Mundschleimhäute

Chlorhexidin & Co

Feedback

Wir freuen uns über konstruktives Feedback, Anmerkungen oder Anregungen zum Projekt.
Schreiben Sie hierzu einfach eine Nachricht an info@mund-pflege.net.

©mund-pflege.net

Suchen …